Die Relevanz von Regaletiketten

Eine korrekte Identifizierung ist in jedem Logistikverfahren unerlässlich. Dennoch gibt es viele Lager, in denen (Strichcode-)Etiketten noch nicht verwendet werden oder in denen die Gestaltung der Standortangabe verbessert werden kann. Für jeden Lagermanager, der nach einem effizienteren Arbeitsverfahren sucht, in dem die Beschäftigten schneller arbeiten und weniger Fehler machen, entwirft ONE2ID Regaletiketten mit individueller Standortnummerierung.

Palettenregaletiketten

Sowohl in großen als auch in kleinen Lagern ist es wichtig, die Palettenstandorte auf den Regalen deutlich sichtbar zu machen. Unabhängig davon, ob Sie mit Strichcodes arbeiten oder nicht, führen unklare und unleserliche oder gar fehlende Lagerplatz Etiketten letztendlich zu Umsatzverlust. Überlegen Sie sich, wie viel Sie einsparen können, wenn Ihre Beschäftigten keine Zeit mehr damit verschwenden müssen, den Standort für das Abstellen oder Aufnehmen einer Palette zu suchen. Und was ist mit der Zeit, die es dauert, wenn der Scanner den Strichcode nicht unmittelbar lesen kann, weil der Strichcode zu klein, zu unscharf oder beschädigt ist? Zeit ist Geld, und das Letzte, was Sie wollen, ist, Geld zu verlieren, während Ihnen eine effektive Lösung zur Verfügung steht.


Kommissionierregal-Etiketten

ONE2ID etiketten magneetlabels pickstelling magazijn locatielabels

Ein anderer Vorgang in Ihrem Lager, das genauso empfindlich und vielleicht sogar noch empfindlicher auf Fehler reagiert, ist die Kommissionierung. An den Kommissionierstandorten gibt es oft wenig Platz zwischen den verschiedenen Kisten und Schubladen, so dass die Etiketten auch dicht beieinander liegen. Dadurch passiert beim Scannen schnell ein Fehler der, weitreichende Folgen haben kann.

Wir können ein geeignetes Kommissionierregal-Etikett für all die verschiedenen Arten der Kommissionierung entwerfen. Ob Sie pro Auftrag oder pro Artikel, sequentiell oder parallel kommissionieren, mit Fingerscannern arbeiten oder Voice Picking mit Prüfzahlen (check digits) einsetzen, Sie erhalten ein Etikettendesign, das all diese Prozesse optimal unterstützt. Schauen Sie sich mal in unserer Wissensdatenbank um. Dort finden Sie eine Auswahl der Kommissionierregal-Etiketten, die wir für unsere Kunden entworfen haben.

Etiketten für vertikale Lagersysteme

ONE2ID barcode labels kardex kast paternosterkast modula lift

Viele Lager verwenden sowohl traditionelle Regale als auch vertikale Lagersysteme für die Kommissionierung, wie z.B. einen Kardex-Schrank, einen Paternosterschrank oder einen Modula-Lift. Neben den regulären Lageretiketten können Sie auch Etiketten mit Standortnummerierung bestellen, die für diese Art der Lagerung geeignet sind. Jedes Etikett ist eine Sonderanfertigung. Egal, ob Sie mit großen Kisten oder kleinen Behältern in Ihrem Kardex-Schrank arbeiten, unsere Strichcode-Etiketten passen perfekt zu Ihrer Arbeitsweise.

Gelbe oder mehrfarbige Regaletiketten?

ONE2ID stellingetiketten magazijn kleuren

In der Regel sind Gelb und Weiß die am häufigsten gewählten Farben für Lageretiketten. Wir empfehlen jedoch die Verwendung von mehrfarbigen Etiketten für Ihre Palettenregale, bei denen jede Farbe mit einer Regalebene verknüpft ist. In Lagern mit Regalen von 3 und mehr Ebenen ermöglicht Ihnen dies erhebliche Effizienzsteigerungen. Darüber hinaus ist das Arbeiten mit Farbcodierung eine perfekte Ergänzung zur 5S-Methode oder einer ähnlichen Methode, die Sie in Ihrem Lager anwenden.

Farben werden vom Gehirn schneller erkannt als Texte. In der Praxis bedeutet dies, dass Ihre Beschäftigten einen Ort schneller erkennen, wenn sie ihn mit einer Farbe assoziieren. Dies fördert nicht nur die Arbeitsgeschwindigkeit, sondern auch ein fehlerloses Arbeiten. Erfahren Sie mehr über die Vorteile von Farbe für den Bestellprozess in Ihrem Lager in unserem Blog-Eintrag zur Lageroptimierung..

Probleme beim Scannen

Ein gut gestaltetes Lageretikett kann schnell gelesen und gescannt werden, was die schnelle Beförderung und Ausgabe von Waren unterstützt. Die praktische Erfahrung und das Feedback unserer Kunden haben jedoch gezeigt, dass das Scannen von Regaletiketten manchmal Probleme verursacht. Dafür gibt es einige Gründe:

  • Schlechtes Verhältnis zwischen Höhe und Breite im Strichcode.
  • Zu wenig Kontrast zwischen dem Strichcode und dem Hintergrund.
  • Schlechter Druck.
  • Unklare oder verwirrende Etikettengestaltung.
  • Einfarbiger oder monotoner Hintergrund.
ONE2ID barcode labels scannen magazijn

Die Etikettendesigns von ONE2ID bieten eine Lösung für all diese Ursachen. Um festzustellen, welches Layout für Ihre Strichcode-Etiketten am besten geeignet ist, schauen wir uns u.a. die Anwendung, die verfügbaren Lichtquellen und den Einsatz von Farbe an. Auf dieser Grundlage entwerfen unsere Designer ein Layout, das für Ihre Arbeitssituation optimiert ist, so dass Sie schließlich die Früchte Ihrer Investition ernten können.

ONE2ID magazijnlabels met kleur en datamatrix barcode
ONE2ID magazijnlabel barcodes kleur controlegetal

Einfache Codierung der Regaletiketten

Wie bei jedem Standort in einem Lager empfiehlt es sich, die Codierung logisch und einfach zu halten, auch in Ihrer WMS-Software. Je weniger Zeit Ihre Beschäftigten mit der Entschlüsselung eines Standorts verbringen, desto effizienter und schneller können sie arbeiten. Unsere Erfahrung hat uns gelehrt, dass die untenstehende Standortstruktur für einen Gabelstapler- oder Schubmaststaplerfahrer am besten funktioniert (v.l.n.r.):

  • Halle
  • Reihe
  • Regal
  • Position im Regal
  • Höhe

Der Fahrer fährt also zunächst in die richtige Halle, dann zur angegebenen Regalreihe, wählt dann das richtige Regal und die richtige Position im Regal und schließlich die richtige Höhe. Wenn Sie diesen Reihenfolge verwenden, finden Ihre Beschäftigten den richtigen Palettenstandort schneller und müssen keine zusätzlichen Aktionen durchführen. Unsere Etikettendesigner verwenden diese Struktur als Grundlage für die Gestaltung der Regaletiketten, die perfekt zu Ihrer Software passen.

ONE2ID Lagerplatz Regaletiketten mit Farbcodierung

Etikettendesign für Regaletiketten

Je eindeutiger die Gestaltung Ihrer Regaletiketten, desto effizienter können Sie in Ihrem Lager arbeiten. Unsere Etikettendesigner entwerfen ein Design, das vollständig auf die Arbeitssituation in Ihrem Lager zugeschnitten ist. Gemeinsam mit Ihnen schauen wir uns das Layout und die Kodierung Ihrer Standorte in Ihrem WMS an, um die korrekte Struktur der Standortkennzeichnung zu bestimmen.

Anschließend befassen wir uns mit dem Ausfüllen Ihrer Lageretiketten, zum Beispiel mit einem 2D-DataMatrix-Code statt eines 1D-Strichcodes. Möchten Sie Prüfzahlen (Check Digits) hinzufügen oder vertikale Regaletiketten auf Ständern statt horizontale Lageretiketten auf Balken? Alles ist möglich. Darüber hinaus laminieren wir Ihre Etiketten mit einer matten Laminierung, um die Lesbarkeit zu verbessern. In unserer Wissensdatenbank finden Sie Beispiele von Etikettendesigns für horizontale Regaletiketten und vertikale Palettenregal-Etiketten, die wir bereits für unsere Kunden hergestellt haben.

ONE2ID stellinglabels magazijnlabels met schuine barcodes

Fragen zu Regaletiketten

Möchten Sie wissen, welches Etikettendesign wir für Ihr Lager empfehlen? Wollen Sie Materialien testen? Oder wünschen Sie weitere Informationen über die Verwendung von Farbcodierungen in Ihrer Lagernummerierung? Bitte kontaktieren Sie unseren Sales manager Anton Damen unter +31 (0)172 769 123 für einen Termin vor Ort oder einen Videoanruf.

Wissen Sie bereits, welche Regaletiketten Sie bestellen möchten? Senden Sie Hern Damen eine E-Mail mit einer Grundriss Ihres Lagers.

Anton Damen eine E-Mail senden

Laden Sie hier die Broschüre „Lager & Logistik“ herunter

ONE2ID Broschüre Lager und Logistik Barcode-Etiketten